Lyrik, Poesie und Cartoons
Ewige Zeit
Die Uhr
Das ticken der Uhr verrät uns nur
ach,wie schnell die Zeit vergeht
wenn sich stets der Zeiger dreht.
Sekunden,Minuten,die Zeit verrinnt
schon wieder eine neue Stunde beginnt.

24 Stunden dreht sich im Kreis
ein neuer Tag beginnt,ja,jeder weiß,
die Zeit läuft weiter,bleibt niemals stehn
man kann sie nicht fühlen und auch nicht sehn.

Das Alter verrät,die Zeit hat`s gebracht
das ticken der Uhr,bei Tag und bei Nacht
nutz die kostbar Zeit,die Uhr bleibt mal stehn
die Zeit,die ist ewig,doch du mußt mal gehn!

Lyrik, Poesie und Cartoons | 01.08.2018 | E.w | 2418 Leser