Lyrik, Poesie und Cartoons
Ein braves Weihnachtsgedicht
Lieber guter Weihnachtsmann


Oh,Weihnachtsmann,Oh Weihnachtsmann
ich habe nichts gemacht.
Schau mich doch nicht so böse an,
hab gute Taten nur vollbracht.

Dein großes,weißes Bartgesicht
zu einem lächeln bringen
aus Dank dafür,da werde ich,
ein Liedlein für dich singen.

Das Liedlein,ist nicht nur für dich allein
du hast doch nichts dagegen
für alle Leut auf dieser Welt
in dem schön`Weihnachstleben.

Oh,du Fröhliche,Oh,du Seelige
laß alle Glöcklein klingen
und uns erfreun des Bäumchens Glanz
die schönsten Lieder singen.

Oh,Weihnachtsmann,ich seh bei dir
ein lächeln im Gesicht
ich glaube gar,ich weiß warum
das liegt an meim Gedicht.

Ein wunderschönes,frohes Weihnachtsfest
wünscht Ihnen allen von ganzen Herzen

Elisabeth Krzizek(E.w)
Lehrte,den 23.Dezember 2017



Lyrik, Poesie und Cartoons | 23.12.2017 | E.w | 3960 Leser