Kultur und Freizeit
Hot Jazz aus Hamburg
JAZZ LIPS - 50 Jahre New Orleans Feeling


Am Samstag, 29.10.2022, 20:00 Uhr, gastiert Hamburgs Kultband JAZZ LIPS bei den Jazzfreunden Burgdorf im JazzSalon, Sorgenser Straße 31. Die von "Banjo"-Meyer 1970 gegründete Band hat sich dem traditionellen Jazz verschrieben. Der Gig wurde seit zwei Jahren wegen Corona verschoben.
Die Besetzung und die Musik der Band orientieren sich am Hot Jazz der 20er/30er Jahre und dem New Orleans Jazz von heute. Auch gelegentliche Coverversionen von Popmusik und Eigenkreationen dürfen nicht fehlen.
Die Musiker lassen mit Ihrer Qualität und Erfahrung am Instrument und Kenntnissen des Jazz Genre keinen Zweifel an der gefühlten Leichtigkeit dieser wunderbaren Musik aufkommen. Das Entertainment für das Publikum steht im Vordergrund, nicht die Anbiederung von Höchstleistung mit Zirkuscharakter.
Die Solisten sind
Thorsten Maaß (tp), Hauke Strebel (tb), Günther Liebetruth (seit 1970, cl, scat-vocal) Hendrik Tjeerdsma (seit 1987, tuba), Ole Seimetz (dm), Wolf Delbrück (seit 1970, p) und Jörg Zschimmer (bj, gt). Peter Meyer musste wegen einer Athrose vor zwei Jahren ausscheiden.
Die geniale Mischung von "alten" erfahrenen Muckern mit jungen vielseitigen Musikern garantiert den Fortbestand dieser einzigartigen Band seit über 50 Jahren.
Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf
...unter E-Mail: jazzfreunde-burgdorf@online.de. Bitte mit Adresse frühzeitig bestellen!
...oder bei den VVK-Stellen: Burgdorf: FOTO KAROS, Bahnhofstr. 22 und Lehrte: MEGA FOTO, Neues Zentrum.
http://www.jazzfreunde-burgdorf.de
Stadthaus Burgdorf
Kultur und Freizeit | 13.04.2022 | pa | 820 Leser