Kultur und Freizeit
Jazzfreunde starten Open Air Saison
Oldtime Jazz mit Bier & Bratwurst


Am Sonntag, den 18. Juli 2021, um 11:00 Uhr, startet der gemeinnützige Kulturverein „Jazzfreunde Altkreis Burgdorf“ mit Unterstützung der Stadtwerke Lehrte, der Veranstaltungsgastronomie Widdel, dem Lehrter Männerchor und der NEUE WOCHE seine diesjährige Open Air Saison. Eingeladen wurde erstmalig die Coffeehouse Jazz Band aus Hameln. Der Eintritt ist frei. Es wird wieder gegrillt.
Vor über 40 Jahren wagten sich sechs Hobby-Jazzer erstmals an die Öffentlichkeit. Ein begeistertes Publikum forderte mehr. Seitdem hat sich die Coffeehouse Jazz Band positiv weiterentwickelt.
Die Interpretationen zeigen sich heute moderner, anspruchsvoller und vielseitiger. Durch gelegentlichen Wechsel einzelner Bandmitglieder kristallisierte sich ein Kern erfahrener Mucker heraus, die sich nicht nur gut verstehen, sondern auch eine tiefe Leidenschaft für ihre Musik teilen. Der Mut, mal etwas Neues auszuprobieren, ist geblieben.
Heute spielt die Band in folgender Besetzung:
Dirk Landwehr (cl./sax), Günter Linke (d), Michael Glubrecht (b), Rainer Topp (tp/flh), Ben Trutz (bj/gt), Alfred Finke (tb/leader). Grafikdesigner Udo Apportin (Springe), ein alter Bekannter als Bassist bei Jürgen Gömanns (†) ehemaligem Old Fashion Swingtett und außerdem bei der Riverton Jazz Company, der Celler Jazz Connection und den Jazzrabbits, kann aus gesundheitlichen Gründen nicht dabei sein.
http://www.jazzfreunde-burgdorf.de
Fachwerkhaus Lehrte
Kultur und Freizeit | 28.05.2021 | pa | 265 Leser