Film- und Videotipps
Ab 28. März im Anderen Kino
Kino: Der verlorene Sohn


Am 28.03.2019 um 20 Uhr auch als OmU-Fassung!

Garrard Conley (Lucas Hedges) wächst in einer kleinen religiösen Gemeinde im US-Bundesstaat Arkansas auf. Seine Homosexualität widerspricht den religiösen Überzeugungen seines Heimatortes, trotzdem hat er mit 19 Jahren gegenüber seinem Vater, dem Baptisten-Prediger Marshall Conley (Russell Crowe), und seiner Mutter Nancy (Nicole Kidman), sein Coming-out.Garrards Eltern sind geschockt und bringen ihren Sohn schließlich dazu, sich bei einem Therapie-Programm anzumelden. Dadurch soll ihr Sohn in zwölf Schritten wieder zu einem heterosexuellen Mann werden. Stattdessen lernt Garrard in der Therapie jedoch, seine eigene Identität zu erkennen und anzunehmen, auch wenn der sich dafür mit dem Therapieleiter Victor Sykes (Joel Edgerton) anlegen muss.

http://www.das-andere-kino.de
Sedanplatz 26A, 31275 Lehrte
Film- und Videotipps | 01.04.2019 | ak | 827 Leser