Kultur und Freizeit
Neues aus Lehrte
Rings um den Lehrter Blaulichtturm, mit Blüten , Bäumen und Gebäuden.
Der Wasserturm, eingepackt, an der zukünftigen OBI-Haltestelle.Krokuspracht auf dem evangelischem Friedhof.Sehenswert, wie jedes Jahr.Trauerweiden im Frühlingswind,tanzen im Westwind geschwind.Schön anzusehen sie jetzt sind,sie erfreuen Alte und Kind.NABU baut ein Insektenhotel auf der Streuobstwiese.Das neue Hinweisschild am Parkschlößchen.Links davon wurde der Parkplatzbau gestoppt. (Baumschäden)Das Gerüst zur Renovierung im Bau.Das alte E-Werk könnte renoviert und Hier entsteht zwischen wertvollen Bäumen, ein Parkplatz.
Auf dem großen evangelischem Lehrter Friedhof, blühen wieder die Krokusse.
Der NABU baut ein Insektenhotel, auf der Obstbaumwiese.
Das bekannte Parkschlößchen, bekam eine Hinweistafel.
Der neue Parkplatz dazu kann nicht eröffnet werden,
da wieder einmal der Mutterboden von den Wurzeln der Buchen,
mitsamt der Saugwurzeln entfernt wurde. Jetzt muß ein "Fachmann",
retten, wenn das noch möglich sein sollte.
Der Wasserturm , Wendeschleife und weitsichtbarer Blaulichthinweis,
für viele Piloten, fällt lange Zeit wegen Renovierung der alten Fugen aus.
Das alte E-Werk, an der neuen OBI_Bushaltestelle gegenüber, hätte
auch eine Renovierung nötig und könnte danach an dieser verkehrsreichen
Lage, in einen Fresstempel umgewandelt werden.

Kultur und Freizeit | 08.04.2011 | jjb | 3664 Leser