Lyrik, Poesie und Cartoons
Die Tage werden kürzer.
Sommer-Ende.


Elisabeth Rahlfes

Sommer-Ende!
Die Tage werden kürzer,
das Sommerende ist in Sicht.
Sei doch nicht traurig,
wenn die Sonne nicht sticht.

Der goldene Oktober steht vor der Tür,
er schenkt Äpfel, Nüsse, Trauben dafür.

Schau dir das Farbenspiel der Bäume an,
es ist so schön, dass man träumen kann.

Mutter Natur zeigt uns ihre Schätze,
Kräuter, Beeren, Früchte, nur das Beste.

Genieße die Zeit, hole die Pracht ins Haus,
mach Leckeres, für einen tollen Schmaus.

Binde Sträuße, Kränze, schmücke dein Heim.
Zieh dicke Kleidung an, dann ist der Herbst fein.

Zünde die Heizung an, lass es gemütlich sein,
lausche dem Herbstwind und fühle dich daheim.
http://www.elisabeth-rahlfes.de/
Lyrik, Poesie und Cartoons | 09.10.2015 | ER | 6564 Leser