Kultur und Freizeit
Lehrgang 1. Hilfe am Kind


Hier geht es um spezielle Maßnahmen, wenn Säuglinge und Kinder erkranken oder sich verletzen. Dazu gibt es wichtige Tipps zur Sicherheit in den eigenen vier Wänden. Interessant für Eltern, Erzieherinnen, Großeltern oder Babysitter - kurzum für die "Schutzengel" der anvertrauten Kinder.

Ort: Dorfgemeinschaftsraum Bilm, Reuteranger 1,
31319 Sehnde OT Bilm

Datum, Zeit: Samstag, 12. Oktober 2013, 09:00 – ca. 15:00 Uhr

Kosten: 25,00 €/Teilnehmer (mind. 10 Teilnehmer)

Anmeldung bei:

Helge Thormeyer
Fon: 05132 . 864 71 50
Mail: info@hth-medical.de

oder

Daniela Waschke
Fon: 05138 . 50 36 10
Mail: daniela.waschke@gmail.com
Reuteranger 1, 31319 Sehnde OT Bilm
Kultur und Freizeit | 24.09.2013 | dw | 6169 Leser